Über mich

Ich bin dein Life-Coach zu mehr Spaß mit der Verantwortung in deinem Leben, denn Verantwortung ist Macht in seiner ureigensten Form.

Mein Name ist Katja Kneese und ich bin die 6. von 11 Kindern.

Während meiner Kindheit haben immer andere darüber entschieden, was ich tun und lassen sollte. Das Thema Verantwortung war für mich sehr klein geschrieben. Vertrauen auf mich selbst und auf die eigenen Entscheidungen waren für mich Fremdwörter, meine großen Themen im Leben waren Angepasstheit, Kleinheit und Unselbstständigkeit.

Ich lebte dahin und machte anderen alles recht, um Lob, Liebe und Anerkennung im Außen zu bekommen, weil ich sie in mir selbst damals nicht finden konnte.

2013 war ich am Tiefpunkt meines Lebens angelangt. Ich hatte die Konsequenz meines verantwortungslosen Handelns bekommen und musste plötzlich feststellen, dass ich mir selbst nicht vertraute.

Ich war mehr für andere da, als für mich selbst.

Das Wort „nein“ bekam ich nur schwer über die Lippen. Ich half und unterstütze immer andere, als an meinen Zielen zu arbeiten. Ich orientierte mich nur an meinem Umfeld und an meinem damaligen Partner.

Ein eigenes selbstständiges Leben führte ich nur bedingt. Wenn ich ausbrechen und etwas anderes machen wollte, wurde ich wieder eingefangen und „eingenordet“.

Ich hatte einen Partner mit dem ich ein Haus baute und mit dem ich Kinder wollte, hatte eigentlich alles, was das Herz begehrte .. und dennoch, es fehlte mir etwas. Selbstliebe, Lebensfreude und Verantwortung für mein eigenes Leben und vor allem das Freisein davon, was andere über mich dachten.

Während meiner Auszeit von der Arbeit als Polizistin, welche ich direkt nach der Schulzeit begann, machte ich mich auf die Suche nach allem was mit fehlte.

Ich wurde Networkerin als selbstständiger Vertriebspartner von Amway und nutze diese Zeit intensiv um mich mit mir zu befassen.

Ich schrieb 2018 das Buch „Jetzt geht es nur um Mich – Der Weg in die Eigenverantwortung“ und arbeite auch seitdem mit Damian Richter an meinem Wachsen. So habe ich bei ihm verschiedene Angebote durchlaufen, bin VAK-Coach und Life-Coach.

Viele Jahre war ich wohl Opfer meiner Kindheit. Heute weiß ich, dass unsere Eltern es immer so gut machen, wie sie es können. Hätten sie es besser gekonnt, so hätten sie es auch besser gemacht. Das merke ich direkt an der Erziehung mit meinem eigenen Kind.

Ich lernte, dass ich die Stärke besitze, die Verantwortung zu jedem Zeitpunkt in meinem Leben zu übernehmen und mir dadurch ein glückliches und befreites Leben zu erschaffen.

Jeder ist kein Opfer der Umstände, sondern hat die Kraft Gestalter seines eigenen Lebens zu werden. Jede Krise bietet dabei die Chance auf Wachstum.

Heute kann ich sagen, es hat sich gelohnt!

Ich übernehme die Verantwortung für mein Leben und die Entscheidungen die ich treffe. Ich bin frei von der Meinung anderer und liebe mich selbst.

Ich bin voller Dankbarkeit für die Herausforderungen, die das Leben bisher für mich hatte.